Wochenendseminare 2017 - im Jahr des Feuer-Hahns

“Die wahrhaftigen Übungen des äußeren Zinnobers” “CHUAN TONG WAI DAN GONG”

sind eine überaus alte Form des Daoyin, des heutigen Qigong und gehen zurück bis auf das 8./9. Jahrhundert nach Chr., zur  Tang-Dynastie. Wegen ihrer unübertroffenen Wirksamkeit waren die Geheimnisse dieser Übungen in der nachfolgenden Ära nur noch an Mitglieder der kaiserlichen Familie weiter gegeben worden. Sie haben eine bewegte Geschichte hinter sich. Aber sie haben die Zeit überdauert und stehen uns heute wieder zu Verfügung. Mit Hilfe einfacher Bewegungen wird die Harmonie der Energien in Körper und Geist bewirkt. Diese 100-Tage Übung ist eine vollkommen eigenständige Form, die auf ausnahmslos alle Systeme von Körper und Geist kräftigend und heilend Einfluss nimmt.

 

SHIBA TAIJI QIGONG  

Die 18 Formen des Taiji Qigong sind dem sehr alten Taijiquan entlehnt. Indem der Körper in entspannter und gesammelter Weise bewegt wird, entstehen daraus das natürliche Atmen und damit der Beginn des Öffnens der Energieleitbahnen im Körper.

Körper, Geist und Seele beginnen sich der wahren Natur und deren Wurzeln zu öffnen.

 

BA DUAN JIN

„Die acht Brokate“ sind sehr alte, dynamische Bewegungen, die es ermöglichen, dass Mangelerscheinungen in den Energieleitbahnen des menschlichen Körpers verringert werden. Das Ergebnis dieser Übungen ist dem entsprechend die Verbesserung der eigenen Beweglichkeit und Selbstwahrnehmung. Diese Übungen bewirken eine spürbare Kräftigung des Körpers, die zugleich entspannend wirkt.

 

WO?

 

  • Am Friedrichshain 18, 10407 Berlin (zum Routenplaner)
  • im „Residenz Ambiente“,
  • am“ Volkspark Friedrichshain“,
  • Nähe“ Märchenbrunnen“.
                    
Vom Alexanderplatz mit dem Bus 200 (Michel-Angelo-Str.)
oder Tram 4 (Falkenberg);
Vom Flughafen Berlin-Tegel : Bus TXL bis Endstation (Alexanderplatz)
 

WANN?

  •  SONNTAGS 10:00 bis 14:00 Uhr

Termine bitte auf Anfrage Seminar

 
                    
Es wird möglichst um Voranmeldung gebeten,
 
Teilnahmegebühr 30,00 €; Mitglieder der Schule 20,00 €.